im Büro vegan vegetarisch zu Abend zu Mittag

Schnelle Asianudeln mit Sesam & Gemüse

12/01/2017

Für 2 Personen
Zubereitungsdauer:
30 Minuten

SesamNudeln2

Superschnelle Asianueln mit viel Sesam und Gemüse gehen immer. Und zwar wirklich immer. Das Gemüse kann und soll selbstverständlich variiert werden. Besonders gut machen sich aber die Sprossen – die sollten also nach Möglichkeit nicht fehlen.

Bon Appetit!

SesamNudeln3

Zutaten:

  • 300 g Asia Nudeln
  • 3 Frühlingszwiebel
  • 1 daumengroßes Stück Ingwer
  • 2 Knoblauchzehen
  • 150 g Champignos
  • 150 g Brokkoli
  • 150 g grüne Bohnen oder Zuckerschoten
  • 100 g Sprossen
  • 2 EL Sesamöl
  • 2 EL Sesam (schwarz und weiß, oder auch nur eines davon)
  • 1,5 TL gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 TL gemahlenes Zitronengras
  • 1-2 EL Sojasauce
  • 150 ml Kokosnussmilch
  • Salz & Pfeffer
  • ½ frische Chilischote oder 1 TL Chiliflocken
  • frischer Koriander (1 Handvoll)
  • Etwas Zitronensaft

SesamNudeln4

Zubereitung:

  1. Knoblauch und Ingwer fein hacken.
  2. 1 L Wasser in einem Topf zum Kochen bringen.
  3. Sesamöl im Wok oder einer beschichteten großen Pfanne erhitzen. Knoblauch und Ingwer auf mittlerer Hitze braten.
  4. Währenddessen Frühlingszwiebel in mittelgroße Stücke schneiden und nach 2 Minuten beigeben.
  5. Grüne Bohnen und Brokkoli im kochenden Wasser blanchieren (maximal 2 Minuten). Danach gut abtropfen lassen und gemeinsam mit den halbierten Champignos in den Wok geben.
  6. Alles scharf anbraten.
  7. Sesam, Kreuzkümmel, Zitronengras, Kokosnussmilch, Chili & Sojasauce beigeben. Kurz einkochen lassen.
  8. Währenddessen die Nudeln bissfest kochen.
  9. Gekochte Nudeln beigeben, gut vermengen und alles mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
  10. Koriander grob hacken und auf die Nudeln streuen.

SesamNulden5

Vielleicht interessiert Dich auch

1 Kommentar

  • Antworten Fleischbällchen auf Schmorgemüse - whenannacooks 12/01/2017 at 4:47 pm

    […] grünen Bohnen und die Frühlingszwiebel blieben von den Asianudeln mit Sesam übrig (seit 2 Tagen im […]

  • Hinterlasse eine Antwort

    *