auf die Hand Flammkuchen vegetarisch zu Abend zu Mittag zum Frühstück

Italienischer Flammkuchen mit Tomaten & Kräutern

14/09/2016

Für 2 Personen
Zubereitungsdauer: 25 min

italflammkuchen1 italflammkuchen2

Zutaten:

  • Flammkuchenteig
  • 3 EL Kräuterfrischkäse
  • 3 reife Tomaten
  • 1 Mozzarella
  • 1 Knoblauchzehe
  • frischer Basilikum & Oregano
  • Salz & Pfeffer

italflammkuchen3 italflammkuchen4

Zubereitung:

  1. Den Flammkuchenteig ausrollen und das Backrohr auf 140°C vorheizen.
  2. Den Teig mit Frischkäse bestreichen.
  3. Den Knoblauch schälen und ganz fein hacken, dann den Flammkuchen damit belegen. Mit etwas Salz & Pfeffer würzen.
  4. Den Mozzarella und die Tomaten in kleine Stückchen schneiden und den Flammkuchen damit belegen.
  5. Im Backrohr backen bis der Flammkuchen eine schöne goldbraune Farbe bekommt.
  6. Direkt vor dem Servieren mit grob gemahlenem Pfeffer & den frischen, grob gehackten Kräutern garnieren.

italflammkuchen5

Vielleicht interessiert Dich auch

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

*