auf die Hand Fleisch Paleo zu Abend zu Mittag

Marinierte Hühnerspieße mit Zitrone & Avocado

14/09/2016

Für 2 Personen
Zubereitungsdauer: 40 min

spiess1 spiess2

Zutaten:

  • 400 g Hühnerinnenfilet oder normale Hühnerbrust
  • 2 Zitronen
  • 2 Avocados
  • eine Handvoll Petersilie & Basilikum
  • 1/4 rote Zwiebel
  • Olivenöl
  • Chiliflocken
  • Salz & Pfeffer
  • Holzspieße

spiess3 spiess4

Zubereitung:

  1. Die Hühnerinnenfilets mit dem Saft von 1 1/2 Zitronen, 3 EL Olivenöl, 1 TL Chiliflocken, Salz & Pfeffer in einem tiefen Teller oder einer Schüssel marinieren und 30 min in den Kühlschrank stellen.
  2. Währenddessen die Avocados zerstampfen. Den Saft von 1/2 Zitrone, etwas Olivenöl, Salz, Pfeffer & etwas Chili beigeben und gut verrühren.
  3. Basilikum, Zwiebel und Petersilie grob hacken und untermengen.
  4. Die Fleischstücke auf mehrere aufspießen.
  5. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Hühnerspieße scharf von beiden Seiten anbraten.
  6. Gemeinsam mit der Avocadocreme und etwas Weißbrot oder Tortillas servieren.

speiss5

Vielleicht interessiert Dich auch

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

*