Salat vegetarisch zu Abend zu Mittag

Selleriesalat mit Feta, Tomaten & Avocado

24/01/2017

Für 2 Personen
Zubereitungsdauer: 15 Minuten

Selleriesalat4

Zu diesem Salat gibt es eigentlich nicht viel zu sagen. Er geht super schnell, schmeckt gut, ist wahnsinnig erfrischend und eignet sich ideal als Office Lunch im Glas. So begleitete er mich durch die erste Hälfte meines Jus-Studiums (eine 2. gab es nie) und dient auch heute noch oft als schnelle Mahlzeit im Büro. Er passt außerdem herrlich zu Huhn oder Fisch und ist – dank der Zitrone – auch noch am Folgetag genießbar.

Für die kohlenhydratfreie Version einfach den Zartweizen weglassen.

Selleriesalat1

Zutaten:

  • 1 Tasse Zartweizen
  • 1 Avocado
  • 3 Stangen Stangensellerie
  • 10 Coktailtomaten
  • 100 g Feta
  • 1/2 Zitrone
  • Olivenöl
  • Weißweinessig
  • Salz & Pfeffer

Selleriesalat2

Zubereitung:

  1. 3 Tassen Wasser in einem kleinen Topf zum Kochen bringen. Etwas salzen und den Zartweizen bissfest kochen.
  2. Währenddessen Sellerie, Tomaten, Feta und Avocado in Stückchen schneiden. Alles gut vermengen.
  3. Den fertigen Zartweizen mit kaltem Wasser in einem Sieb abschrecken, abtropfen lassen und mit dem Gemüse & Feta vermengen.
  4. Mit Olivenöl, Zitronensaft, ganz wenig Weißweinessig marinieren und mit Salz & Pfeffer abschmecken.

Selleriesalat3

 

Vielleicht interessiert Dich auch

1 Kommentar

  • Antworten Eva 09/03/2017 at 7:30 pm

    Super lecker!
    Danke für deine köstlichen Rezepte! Das ist diese Woche bereits das zweite Gericht (Milchreis gab’s am Montag), das ich nachkoche.

    LG. Eva

  • Hinterlasse eine Antwort

    *