Paleo vegetarisch zu Abend zu Mittag

Pasta mit Mangold & Zucchini

29/07/2019

Sommerliche Gartenernte

Ein bis zwei mal pro Jahr muss ich so richtig raus – in die Natur. Ohne Computer, ohne viel Handy. Dafür mit 2-3 Büchern und Küchenutensilien bepackt. Am besten irgendwo ins Nirgendwo. In Slowenien haben wir dafür den idealen Ort gefunden. Ein kleines Holzhäuschen mitten im Wald. Mit Pool, Gemüsegarten und vielen Obstbäumen. Und gerade im Sommer lässt es dich dort vorzüglich kochen – mit dem frischesten Gemüse, direkt aus dem Garten.

Momentan wuchert dort jedenfalls der Mangold und das musste ich natürlich ausnutzen. So ist diese herrliche Sommerpaste mit Mangold und Zucchini entstanden und ich bin ein RIESEN Fan. Die Zucchiniblüten kann man natürlich weglassen. Wichtig finde ich, dass man kleine Zucchini verwendet weil die einfach viel mehr Geschmack haben als so ganz große.

Ich hoffe euch schmeckt’s!

Für 2 Personen
Zubereitungsdauer: 20 Minuten

Zutaten:

  • 2 kleine Zucchini
  • 2 Zucchini-Blüten (optional)
  • ca. 10 große Blätter Mangold (rot und/oder weiß)
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 EL Butter
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz & Pfeffer
  • Parmesan oder Pecorino (gerieben ca. 2 EL)
  • 300 g Pasta (ich verwende hier die 5° Spaghetti von Barilla)

Zubereitung:

  1. Pasta bissfest (al dente) kochen – so wie auf der Packung beschrieben.
  2. Knoblauchzehen fein hacken. Zucchini in dünne Scheiben (ca. 2 mm) schneiden.
  3. 2 EL Olivenöl und Butter in einer großen Pfanne erhitzen, Knoblauch darin glasig anbraten.
  4. Zucchini beigeben und eta 4-5 Minuten braten. Währenddessen Mangold und Zucchiniblüten in grobe Streifen schneiden.
  5. Mangold beigeben und alles nochmal ca. 2 Minuten braten. Zucchini sollen bissfest bleiben.
  6. Mangold-Zucchini-Mischung mit Salz & Pfeffer würzen. Käse reiben.
  7. Die abgetropften Nudeln mit der Mangold-Zucchini-Mischung, den Zucchiniblüten & dem geriebenen Käse vorsichtig vermengen.
  8. Heiß servieren.

Vielleicht interessiert Dich auch

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

*