gebacken Süßes

Buttermilch-Zitronen-Tarte

03/02/2017

Für 8 Personen
Zubereitungsdauer: 1,5 h

Zutaten:

  • Mürbteig (ich verwende den süßen Mürbteig von Tante Fanny)
  • 300 ml Buttermilch
  • 275 g Zucker
  • 4 Eier
  • 6 Eidotter
  • Abrieb von 2 Zitronen
  • Saft von 1/2 Zitrone
  • Staubzucker

Zubereitung:

  1. Mürbteig ausrollen und eine Tarteform damit auslegen.
  2. Mürbteig im Backrohr bei 180°C blind vorbacken (dafür einfach etwas Backpapier auf den Teig legen und mit Linsen beschweren). Das dauert etwa 30 Minuten.
  3. Währenddessen alle Zutaten für die Füllung mit einem Mixer vermengen.
  4. Tarteform aus dem Backrohr nehmen, Linsen und Backpapier entfernen und den Tarteboden mit der Füllung befüllen.
  5. Vorsichtig zurück ins Backrohr geben und nochmals etwa 50 Minuten backen, bis die Füllung fest ist.
  6. Auskühlen lassen, mit Staubzucker bestreuen und lauwarm oder gekühlt servieren.

Vielleicht interessiert Dich auch

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

*