traditionsbewusst zu Abend zu Mittag zum Frühstück

Herkömmliche Ham & Eggs

22/08/2017

Für 2 Personen
Zubereitungsdauer: 5 min

Neben all denn hippen Frühstücksvarianten mit Avocado, Chia-Samen, Mandelmilch, Overnight-Oats, Matcha, Kokosnussöl, Leinsamen und all diesen Dingen muss auch immer wieder ein klassisches, deftiges Frühstück auf den Tisch. Nicht jeden Tag aber eben hin und wieder. So auch heute.

Ganz einfache Ham&Eggs mit frischem Basilikum, selbstgemachtem Dinkelbrot, etwas Frischkäse und einer saftigen Tomate. Die Qualität der einzelnen Zutaten bestimmt hier den Geschmack des Endergebnisses. Also lieber etwas tiefer in die Tasche greifen und gute Bio-Freiland-Eier verwenden, richtig saftige Tomaten kaufen und am besten auch noch das Brot selbst backen.

Dazu passt – auch wieder ganz klassisch – eine gute Tasse Kaffee, Schwarztee oder frisch gepresster Orangensaft. Enjoy!

Zutaten:

  • 2 Eier
  • 2 Scheiben Beinschinken
  • 2 Tomaten
  • 1 EL Olivenöl
  • frisches Basilikum
  • Pfeffer & Salz
  • 1-2 Scheiben Brot
  • etwas Frischkäse

Zubereitung:

  1. Eine Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen.
  2. Olivenöl kurz heiß werden lassen – 20 Sekunden reichen.
  3. Schinkenblätter nebeneinander auflegen und über jedem vorsichtig ein Ei aufschlagen.
  4. Die Eier mit etwas Salz & Pfeffer würzen und den Deckel auf die Pfanne geben.
  5. Nun das Brot mit etwas Frischkäse zubereiten.
  6. Tomaten aufschneiden und etwas salzen.
  7. Die Eier aus der Pfanne nehmen sobald sie gestockt sind. Das dauert nur 2-3 Minuten.
  8. Mit Basilikum garnieren und servieren.

Vielleicht interessiert Dich auch

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

*