auf die Hand gebacken Süßes vegetarisch

Meine Version des Gâteau au Chocolat

12/12/2015
Gateau au chocolat

Für 8 Personen
Zubereitungsdauer: 40 Minuten

Gateau9

Macht euch bereit für den schokoladigsten Schokoladekuchen in dem vermutlich mehr Kalorien verpackt sind als in einem ganzen Spanferkel. Dafür schmeckt er aber auch hundert mal herrlicher und außerdem tut er auch der Seele gut.

Gateau6

Zutaten:

  • 200 g Milchschokolade
  • 200 g Zartbitterschokolade (70-85%)
  • 4 Eier
  • 200 g Butter
  • 200 g Puderzucker
  • 3 EL Mehl
  • 5 EL geriebene Mandeln
  • eine Handvoll Mandelsplitter
  • 1 EL Butter
  • Physalis
  • frische Minze

Gateau1

Gateau2

Zubereitung:

  1. In einem großen Topf reichlich Wasser zum Kochen bringen.
  2. 100 g Milchschokolade, 100 g Zartbitterschokolade und 200 g Butter über dem kochenden Wasser in einem kleinen Topf oder einer kleinen Schüssel schmelzen lassen.
  3. Die Eier trennen und das Eiweiß in einer Rührschüssel steif schlagen.
  4. In einer anderen Rührschüssel die geschmolzene Schokolade & Butter mit dem Mehl, Zucker und 3 EL geriebenen Mandeln mit einem Mixer cremig rühren.
  5. Den Ofen auf 160°C vorheizen.
  6. Nun vorsichtig den Eischnee unter die Masse heben.
  7. Eine Kuchenform mit Butter einfetten und mit den restlichen geriebenen Mandeln bestreuen bevor man dann den Teig einfüllt.
  8. 20-30 Minuten backen.
  9. Währenddessen die restlichen 100 g Zartbitterschokolade und 100 g Milchschokolade in einer kleinen Schüssel über dem kochenden Wasser schmelzen.
  10. Den Kuchen – sobald er fertig ist – mit der geschmolzenen Schokolade übergießen und mit Physalis, frischer Minze, Mandelsplittern & Puderzucker garnieren.

Serves: 8
Preparation time: 40 min

This very, very luscious gâteau au chocolat will probably by far exceed your daily calorie requirement but you should simply ignore this fact, take a big spoon and dig in while it’s still warm and soft.

Gateau3

Gateau4

Ingredients:

  • 200 g milk chocolate
  • 200 g dark chocolate (70-85%)
  • 4 eggs
  • 200 g butter
  • 200 g powdered sugar
  • 3 tbsp wheat flour
  • 5 tbsp ground almonds
  • one handful of sliced almonds
  • 1 tbsp butter
  • physalis
  • fresh mint

Gateau5

Preparation:

  1. Bring water to boil in a big pot.
  2. In a small pot or bowl melt 100 g milk chocolate, 100 g dark chocolate and 200 g butter over the cooking water.
  3. Separate the egg whites and beat them in a mixing bowl until stiff.
  4. In another mixing bowl combine the melted chocolate & butter with the flour, sugar and 3 tbsp ground almonds and mix with a handheld mixer until you get a smooth paste.
  5. Preheat the oven to 160°C.
  6. Cautiously combine the batter with the stiff eggwhites using a big spoon.
  7. Grease a cake tin with butter and spread it with the remaining 2 tbsp of ground almonds before you fill in the batter.
  8. Bake for about 20-30 minutes.
  9. Meanwhile melt the remaining 100 g dark chocolate and 100 g milk chocolate in a small bowl over the boiling water.
  10. When the cake is done, spread the melted chocolate onto it and garnish it with the physalis, fresh mint, sliced almonds & powdered sugar.

Gateau7

Gateau8


 

Vielleicht interessiert Dich auch

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

*