gebacken Süßes vegetarisch zu Abend zu Mittag zum Frühstück

Topfen-Gries-Auflauf mit Äpfeln

15/04/2020

Für 4 Personen
Zubereitungsdauer: 1 h (30-40 Minuten davon im Backrohr)

Zutaten:

  • 500 g Topfen
  • 140 g Weizengries
  • 140 g Zucker
  • 6 Eier
  • 4 Äpfel
  • 2 Packungen Vanillezucker
  • Schale von 1/2 Zitrone
  • eine Prise Salz
  • etwas Butter für die Auflaufform
  • Staubzucker fürs Servieren

Zubereitung:

  1. Backrohr auf 180° vorheizen
  2. Eier trennen. Eiweiß mit einer Prise salz steif schlagen. Dann noch die Hälte des Zuckers beigeben (70g) und nochmal steif schlagen. Beiseite stellen.
  3. Eigelbe, Vanillezucker und restlichen Zucker schaumig schlagen. Dann Gries, Abrieb der Zitronenschale und Topfen beigeben und gut unterrühren.
  4. 2 der 4 Äpfel in kleine Stückchen schneiden und gemeinsam mit dem geschlagenen Eiweiß unter den Teig heben.
  5. Eine Auflaufform mit genügend Butter einfetten und den Teig einfüllen. Mit den restlichen 2 Äpfeln (in Scheiben geschnitten) belegen und für ca. 30 Minuten ins Rohr geben. Der Auflauf ist fertig wenn beim Einstechen mit einem Messer, das Messer sauber wieder rauskommt. Wenn der Auflauf noch nicht fertig ist aber oben schon recht dunkel wird, dann einfach etwas Alufolie auf den Auflauf legen und so weiterbacken.
  6. Mit Staubzucker bestauben und heiß servieren.

Vielleicht interessiert Dich auch

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

*